Diverse Rücktritte zu verzeichnen

HUNDWIL. Auf Ende des laufenden Amtsjahres sind in der Gemeinde Hundwil gemäss einer Medienmitteilung bereits mehrere Rücktritte beim Gemeinderat eingegangenen. Aus dem Gemeinderat tritt Konrad Keller nach sechs Amtsjahren zurück. Er hatte das Ressort Land-, Alp- und Forstwirtschaft inne.

Drucken
Teilen

HUNDWIL. Auf Ende des laufenden Amtsjahres sind in der Gemeinde Hundwil gemäss einer Medienmitteilung bereits mehrere Rücktritte beim Gemeinderat eingegangenen. Aus dem Gemeinderat tritt Konrad Keller nach sechs Amtsjahren zurück. Er hatte das Ressort Land-, Alp- und Forstwirtschaft inne. Aus der Schulkommission demissionieren nach zehnjähriger Tätigkeit Brigitte Krüsi und Peter Meier. Nach ebenso langer Tätigkeit tritt Toni Zuberbühler aus der Alpkommission zurück. Und Werner Näf wird die Umweltschutzkommission verlassen. Die Rücktrittsfrist läuft noch bis Ende Januar 2015. Die Gesamterneuerungswahlen finden am 12. April 2015 statt. (gk)