Dinner mit Rose

Als Josie ihren Freund mit ihrer besten Freundin erwischt, packt sie die Koffer und flieht nach Neuseeland, auf die Farm zu ihrer Tante Rose. Zwischen Kühen und Schafen hofft sie, ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen.

Drucken
Teilen
SGT-TT00-2308-040

SGT-TT00-2308-040

Als Josie ihren Freund mit ihrer besten Freundin erwischt, packt sie die Koffer und flieht nach Neuseeland, auf die Farm zu ihrer Tante Rose. Zwischen Kühen und Schafen hofft sie, ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen. Tante Rose empfängt sie mit offenen Armen – und einem kräftigen Gin Tonic. Das hilft fürs Erste. Aber dann begegnet Josie eines Tages ihrer Jugendliebe Matt, und das Gefühlschaos ist komplett. Als Tante Rose schwer erkrankt, wird Matt zu Josies wichtigster Stütze in einer schweren Zeit. Gemeinsam kümmern sie sich um Rose, die Farm und das Hausschwein Percy. Dabei kommen sie sich schnell wieder näher, und Josie muss sich fragen, ob die grosse Liebe nicht vielleicht doch in der neuseeländischen Provinz auf sie wartet.

Danielle Hawkins: Dinner mit Rose, Ullstein Buchverlag Berlin, 410 Seiten Öffnungszeiten: Dienstag 17 bis 19 Uhr Samstag 9 bis 11 Uhr www.mogelsberg.ch

Aktuelle Nachrichten