Die Zukunft ertönt in Moll

TOGGENBURG. Die Region Toggenburg beherbergt eine Vielzahl von verschiedenen Chören. Fast jede Gemeinde hat einen eigenen Kirchenchor, und auch Frauen- und Männerchöre gibt es nicht wenige. Dazu kommen unabhängige Chöre wie zum Beispiel der Konzertchor Toggenburg.

Jeannette Ringger
Drucken
Teilen

TOGGENBURG. Die Region Toggenburg beherbergt eine Vielzahl von verschiedenen Chören. Fast jede Gemeinde hat einen eigenen Kirchenchor, und auch Frauen- und Männerchöre gibt es nicht wenige. Dazu kommen unabhängige Chöre wie zum Beispiel der Konzertchor Toggenburg. Dieses hohe Angebot für Sängerinnen und Sänger auf allen Niveaus hat zur Folge, dass viele Chöre am Existenzminimum leben, was die Mitgliederanzahl angeht. Ein weiterer Faktor ist die Tatsache, dass die jungen Leute, welche die Zukunft der Vereine gewährleisten könnten, sich selten Chören anschliessen, bei denen vorwiegend Sänger zwischen etwa 35 und 80 Jahren mitsingen.

Auf Nachfrage bei verschiedenen Männer- und Frauenchören des Toggenburgs wird deutlich, dass die Zukunft der kleineren Chöre eher düster aussieht. So verzeichnen die Männerchöre St. Peterzell und Lichtensteig nur noch 16 beziehungsweise 12 Mitglieder. Emil Amacker, Vizepräsident des Männerchors St. Peterzell, erklärt sich den Mitgliederrückgang der letzten Jahre folgendermassen: «Männer- und Frauenchöre liegen zurzeit einfach nicht mehr im Trend. Jodelclubs beispielsweise sind besser dran.» Auch Margret Herzog, Dirigentin des Männerchors Wattwil, bemerkt einen Aufschwung der traditionell verwurzelten Ensembles. Sie sieht das aber nicht nur negativ. Das gemeinsame Singen werde in der einen oder anderen Form immer aktuell sein. «Die Gesellschaftsstrukturen ändern sich. Alte Chöre sterben, neue werden gegründet. Das ist ein natürlicher Prozess und kam auch in vergangenen Jahren immer wieder vor.» Um dem Chorsterben trotzdem entgegenzuwirken und die guten Sänger zu behalten, schlägt sie vor, Chöre mit weniger als 16 Mitgliedern mit bestehenden Chören zusammenzuführen.

Aktuelle Nachrichten