Die wilden Zwanzigerjahre

WATTWIL. Am kommenden Samstag lädt Sie die Musikgesellschaft Wattwil zu einem Unterhaltungskonzert der besonderen Art in den Thurpark ein. Unter der Leitung des neuen Dirigenten Hans-Ulrich Bühler werden Sie in die wilden Zwanzigerjahre entführt.

Drucken

WATTWIL. Am kommenden Samstag lädt Sie die Musikgesellschaft Wattwil zu einem Unterhaltungskonzert der besonderen Art in den Thurpark ein. Unter der Leitung des neuen Dirigenten Hans-Ulrich Bühler werden Sie in die wilden Zwanzigerjahre entführt. Bekannte Melodien wie «Black Bottom», «Happy Days Are Here Again» usw. werden Sie von den Sitzen reissen. Daneben sind aber auch Ohrwürmer wie Ravels «Bolero» oder «Limelight» zu hören. Zudem wird sich an diesem einmaligen Abend der Nachwuchs vorstellen. Mit seinen rund 20 Jungbläsern wird Dirigent Michel von Niederhäusern die Zuhörer mit wunderschönen Musikstücken verwöhnen. Und damit noch nicht genug: Eine reichhaltige Tombola steht ebenfalls bereit. (pd)

Unterhaltungskonzert der Musikgesellschaft Wattwil: Samstag, 15. März, 20 Uhr, Thurpark Wattwil

Aktuelle Nachrichten