Die virtuelle Banknote

Drucken
Teilen

Wie würde man nun im Hotel ­Herisau mit Bitcoin bezahlen? Mit einer App auf dem eigenen Tablet oder Smartphone tippt man den gewünschten Betrag ein. Daraufhin wird von der App ein sogenannter QR-Code erstellt. Anstelle einer Banknote, die übergeben wird, kann nun der Verkäufer diesen QR-Code einfach einscannen. Damit ist die Transaktion beendet. Das Geld wird direkt auf das Konto des ­Verkäufers übermittelt. (jm)