Die Toten von der Falkneralm

Lesetipp

Merken
Drucken
Teilen

Miroslav Nemec, den viele als Ivo Batic aus dem Münchner Tatort kennen, soll bei einem «Mörderischen Wochenende» aus einem Krimi lesen und über «Mord in Fiktion und Wirklichkeit» diskutieren. Und so fährt er an einem Freitag im August in das Berghotel Falkneralm, zu dem nur eine einsame Seilbahn führt. Doch das Wochenende wird alles andere als erfreulich. Nicht nur legt ein gewaltiger Gewittersturm alles lahm, plötzlich kommen auch drei Gäste zu Tode. Unfall oder gar Mord? Eine Verkettung unglücklicher Umstände, meint die Berchtesgadener Polizei. Doch Nemec und ein anderer Gast beginnen zu zweifeln, ob wirklich alles mit rechten Dingen zugegangen ist. Und so muss der Kommissar-Darsteller Nemec selbst zum Ermittler werden und der Gefahr ins Auge blicken, sich so richtig lächerlich zu machen.

Miroslav Nemec: Die Toten von der Falkneralm; Verlag: Knaus, 256 Seiten; Bibliothek Kirchberg.