Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Die Redaktion ist geteilt, ich bin neutral

Speerspitz
Martin Knoepfel

Die Redaktion des «Toggenburger Tagblatts» ist geteilt. Nicht in Männer und Frauen, das zwar auch, aber der Geschlechterkampf ist nicht so heftig. Auch nicht in Vegetarier und Fleischesser, nur schon wegen des Mangels an Vegetariern. Nein, geteilt ist sie in Fasnachtsfreunde und Fasnachtsverächter. Das zeigt sich jeweils in den Diskussionen, wie – und ob überhaupt – die Zeitung über die Fasnacht berichten soll oder ob man das Spektakel nicht links liegen lassen soll, da es ja jedes Jahr das Gleiche ist. Gelegenheiten, über die Fasnacht(sberichterstattung) zu streiten, gibt es genügend, und oft tönt das so schräg wie eine Guggenmusik.

Ich bin als guter Schweizer neutral. Weder lehne ich die Fasnacht ab, noch fiebere ich ihr 362 Tage im Jahr entgegen. Ich vergesse sie zuverlässig und werde jedes Jahr davon überrascht, dass sie stattfindet. Eigentlich wollte ich ja maskiert an den Schmutzigen Donnerstag nach Konstanz oder an den Urknall nach Luzern oder an den Morgestraich reisen. Ein Kostüm habe ich, doch da ich die Fasnacht vergesse, habe ich keine Ferien, wenn sie stattfindet. Dennoch nehme ich mir jedes Jahr vor, das nächste Jahr an die Fasnacht zu denken. Ich weiss nur noch nicht, wie ich mich nach einigen Wochen daran erinnern soll, dass ich mich in einigen Monaten an was war das wieder? erinnern will. Etwas funktioniert aber zuverlässig. Die Zeitungen liefern mir die Schnitzelbänke ins Haus, ohne dass ich daran denken muss. Und die Schnitzelbänke sind das, was mir an der Fasnacht am meisten gefällt. In diesem Sinn, liebe Bänkelsänger und Verseschmiede, bin ich gespannt auf den 2019er-Jahrgang eures Schaffens.

Martin Knoepfel

martin.knoepfel@toggenburgmedien.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.