Die letzten Hagmann-Hosen

Wie bereits vor einem halben Jahr angekündigt, stellte die Hagmann Hosenmode AG in Dulliken ihre Hosenproduktion per Mitte dieses Jahres definitiv ein.

Merken
Drucken
Teilen

Wie bereits vor einem halben Jahr angekündigt, stellte die Hagmann Hosenmode AG in Dulliken ihre Hosenproduktion per Mitte dieses Jahres definitiv ein. Urs Hagmann, Verwaltungsratspräsident, begründet der Schritt mit den Widrigkeiten des Textilmarktes einerseits und der fehlenden Nachfolge andererseits Der letzte und einzige Hosen-Brand Hagmann aus dem Jahre 1950 verschwindet endgültig vom Markt. Die letzten Hosen dieser traditionsreichen Marke können während der Hosen-Tage vom 30. und 31. August im Kauf Factory Shop erstanden werden. Eine Hose, bekannt für ihren guten Sitz und ihre Passform, kann von ihren Fans während dieser letzten Gelegenheit gekauft werden. (pd)