Die Klassen wurden neu eingeteilt

Der Schulrat hat die Klassenorganisation der Primarschule Mosnang für das Schuljahr 2013/14 vorgenommen. Dabei mussten Schüler umgeteilt werden, um ausgeglichene Klassen zu erhalten.

Drucken
Teilen

MOSNANG. Die Klassenzuteilungen für das kommende Schuljahr sehen wie folgt aus:

2. Kiga Christa Fankhauser/Gisela Truniger zu 1./2. Klasse Sylvie Fräfel.

2. Kiga Susanne Klaus zu 1./2. Klasse Jürg Nüesch

2. Klasse Jürg Nüesch zu 3./4. Klasse Claudio Roshardt

2. Klasse Sylvie Fräfel zu 3./4. Klasse Nina Riedener

4. Klasse Claudio Roshardt zu 5./6. Klasse Roland Naef

4. Klasse Nina Riedener zu 5./6. Klasse Pius Schönenberger

4. Klasse Sandra Büchler (Libingen) zu 5./6. Klasse Christa Meile

Um in den beiden gemischten 1./2. Klassen ausgeglichene Klassengrössen gewährleisten zu können, wechseln die Kindergartenkinder von Christa Fankhauser und Gisela Truniger im nächsten Schuljahr in die 1./2. Klasse zu Sylvie Fräfel, und die Kindergartenkinder von Susanne Klaus treten in die 1./2. Klasse zu Jürg Nüesch über. Ausgewogene Schülerzahlen sind auch in den drei gemischten 5./6. Klassen das Ziel. Deshalb werden einzelne Schülerinnen und Schüler aus den 4. Klassen von Claudio Roshardt und Nina Riedener in die 5./6. Klasse zu Christa Meile umgeteilt. Die Schulleitung hat die Eltern dieser Kinder bereits persönlich über die Klassenzuteilung informiert. Die aktuelle Klassenorganisation und die Schülerzahlen finden sich in der Rubrik «Aktuelles» auf der Homepage www.schulemosnang.ch. (sr)

Aktuelle Nachrichten