Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Die Ice-Age-Welt ist arg bedroht

Ice Age – Kollision voraus Scrat stösst bei seiner endlosen Jagd nach der unerreichbaren Nuss in neue Dimensionen vor.
Sid, Manny, Diego und der Rest der Herde verlassen in «Kollision voraus» ihre Heimat und begeben sich auf eine wie üblich abenteuerliche Reise. (Bild: Outnow)

Sid, Manny, Diego und der Rest der Herde verlassen in «Kollision voraus» ihre Heimat und begeben sich auf eine wie üblich abenteuerliche Reise. (Bild: Outnow)

Ice Age – Kollision voraus Scrat stösst bei seiner endlosen Jagd nach der unerreichbaren Nuss in neue Dimensionen vor. Er wird ins Universum katapultiert, wo er versehentlich kosmische Kettenreaktionen auslöst, in deren Folge die Gefahr besteht, dass sich die Ice Age-Welt verändert oder gar zerstört wird. Sid, Manny, Diego und der Rest der Herde verlassen notgedrungen ihre Heimat und begeben sich auf eine Reise voller Spass und Abenteuer. Dabei durchqueren sie exotische Länder und begegnen einer Vielzahl von neuen schillernden Charakteren.

Deutsch, 88 Min., (ab 6/4)

Do, 30.06.–Fr, 01.07. 20.15 Sa, 02.07. 17.30/20.15 So, 03.07. 15.00/18.00 Mo, 04.07.–Di, 05.07. 20.15 Mi, 06.07. 15.00/17.30/20.30* *Parallelvorstellungen «Tomorrow»

Tomorrow – Demain Als die französische Schauspielerin Mélanie Laurent («Inglourious Basterds») und der Aktivist Cyril Dion eine Studie lesen, die den wahrscheinlichen Zusammenbruch der Ökosysteme innerhalb der nächsten 80 Jahre voraussagt, wollen sie sich nicht mit diesem düsteren Szenario abfinden. Sie sprechen mit Experten, besuchen auf der ganzen Welt Projekte, die alternative ökologische, wirtschaftliche und demokratische Ideen verfolgen. Sie finden Antworten und die Gewissheit, dass eine andere Zukunft möglich ist.

E/F/d, 118 Min., (ab 8/6)

Mi, 6. Juli 17.30/20.30 Do, 7. Juli 17.30/20.30 Die Energietage im Kino Passerelle mit dem Film «Tomorrow» stehen unter dem Motto «Energie von Morgen für die ganze Familie». Ein Rahmenprogramm von 17 bis 23 Uhr mit Themenmarkt sowie «energiegeladenen» Getränken und Speisen ergänzen den Anlass.

Peggy Guggenheim – Ein Leben für die Kunst Der Dokumentarfilm von Lisa Immordino Vreeland zeichnet ein facettenreiches Bild der berühmten Kunstikone: Ein Leben im kulturellen Umbruch des 20. Jahrhunderts, das von Affären und Beziehungen zu einigen der grössten Künstler des letzten Jahrhunderts geprägt war. Ihre Leidenschaft liess Peggy Guggenheim zu einer der einflussreichsten amerikanischen Kunstmäzeninnen, Sammlerinnen und Galeristinnen moderner Kunst werden.

Ov/d/f, 96 Min. (ab 8/6)

Sa, 02.07. 17. 30

Weiterhin im Programm:

Nous trois ou rien – Nur wir drei gemeinsam Schauspieler und Regisseur Kheiron erzählt die unglaubliche Lebensgeschichte seiner Eltern. Wegen ihres Freigeists von gleich zwei aufeinanderfolgenden Regimes verfolgt, setzt sich das junge Paar unerschrocken für ein gerechteres Zusammenleben im Iran ein.

Ov/d, 102 Min. (ab 10/8)

Fr, 01.07. 17.30 Sa, 02.07. 20.15

7 Angry Indian Goddesses «7 Angry Indian Goddesses» ist das erste in Indien entstandene weibliche Buddy-Movie und dabei auch ein starker und bewegender Film über das Recht auf Selbstbestimmung und die Kraft der Freundschaft.

Ov/d/f, 115 Min. (ab 12/10)

Do, 30.06. 20.15 Fr, 01.07. 17.30 So, 03.07. 18.00

Where the Elephant Sleeps Der Film ist ein historisches Dokument der ersten Stunde, das einen riskanten Blick auf eine zutiefst verankerte Ganesh-Kultur richtet, und dabei Versklavung und Missbrauch der Tiere in den Vordergrund rückt, welche die indische Kultur als Gott verehrt.

Ov/d, 99 Min. (ab 16/14)

Mo, 04.07. 20.15 Letzte Vorstellung

The Assassin Nach Jahren kehrt Nie Yinniang als perfekt ausgebildete Auftragskillerin in ihre Heimat zurück. Sie ist darauf spezialisiert, gesetzesuntreue Politiker aus dem Weg zu schaffen. Nun soll sie den Gouverneur Tian Jian töten.

Ov/d, 105 Min. (ab 16/14)

Fr, 01.07. 20.15

Voyage en Chine Liliane reist auf den Spuren ihres verstorbenen Sohnes ins Land der Mitte. Sie versucht, ihn neu zu entdecken, nachdem er seit Jahren in China gelebt hatte. Nach einem ersten Kulturschock lernt Liliane ganz unbekannte Seiten ihres verlorenen Sohnes kennen.

Ov/d/f, 96 Min. (ab 16/14)

Di, 05.07. 20.15 Letzte Vorstellung

Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln Alice Kingsleigh hat die letzten Jahre damit zugebracht, in die Fussstapfen ihres Vaters zu treten und über die sieben Weltmeere zu segeln. Wieder zurück in London findet sie einen magischen Spiegel und kehrt in die phantastische Welt von Unterland zurück. Dort trifft sie auf alte Bekannte. Deutsch, 113 Min., (ab 8/6)

So, 03.07. 15.00

The Jungle Book Mit dem Dschungelbuch kehrt eines der bekanntesten Abenteuer aller Zeiten auf die Kinoleinwand zurück und erzählt eine vertraute Geschichte atemberaubend und überraschend.

Deutsch, 106 Min. (ab 8/6)

Mi, 06.07. 15.00

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.