Der Weg nach Abu Dhabi

Drucken

Der Weg von Fabio Holenstein an die World Skills 2017 nahm seinen Anfang vor zwei Jahren mit der Teilnahme an der Sektionsmeisterschaft St. Gallen-Appenzell in Heiden. Bei der anschliessenden regionalen Meisterschaft zählte er zu den drei Besten, was ihn dazu berechtigte, an der Schweizer Meisterschaft teilzunehmen. Hier holte er bei den Möbelschreinern die Bronzemedaille und stand in der Kategorie der Massivholzschreiner zuoberst auf dem Podest. Der Lohn: Teilnahme an der Berufsweltmeisterschaft «World Skills 2017», an der sich Fabio Holenstein gegen weitere 24 Konkurrenten in seiner Kategorie durchsetzen muss, will er sich die Goldmedaille in der Wüste umhängen lassen. (bl)

Aktuelle Nachrichten