Der Walsa-Weg ist das Ziel

WIL. Für die nächste Wanderung des Männer-Jahrgängervereins 1936 bis 1940 Wil und Umgebung fahren die Teilnehmer am Dienstag, 3. November (evtl. 10. November), zum Ausgangspunkt Weesen. Diesmal ist der Walsa-Weg über den Kerenzerberg das Ziel.

Drucken
Teilen

WIL. Für die nächste Wanderung des Männer-Jahrgängervereins 1936 bis 1940 Wil und Umgebung fahren die Teilnehmer am Dienstag, 3. November (evtl. 10. November), zum Ausgangspunkt Weesen. Diesmal ist der Walsa-Weg über den Kerenzerberg das Ziel. Flach geht es erst dem Walenseeufer und Linth-Escher-Kanal entlang, bevor der Anstieg nach Filzbach in Angriff genommen wird. Auf der Anhöhe geht es via Obstalden-Müslitobel zum Murgbach und auf dem Kastanienweg nach Murg hinab. Die Marschzeit beträgt circa 4,75 Stunden mit verteilten 470 Metern Auf- und Abstieg. Die Besammlung ist um 6.50 Uhr beim avec-shop Wil, die Abfahrt um 7.02 Uhr auf Gleis 4. Anmeldung am Montagvormittag an Peter Buchert, 071 944 15 81. (pd)