Der Schulbeginn ist ein prägendes Erlebnis, an das sich viele Leute auch noch als Erwachsene erinnern.Bild: Salvatore Di Nolfi/Keystone

Leonie Keist, 16
Drucken
Teilen
Der Schulbeginn ist ein prägendes Erlebnis, an das sich viele Leute auch noch als Erwachsene erinnern. (Bild: Salvatore Di Nolfi/Keystone)

Der Schulbeginn ist ein prägendes Erlebnis, an das sich viele Leute auch noch als Erwachsene erinnern. (Bild: Salvatore Di Nolfi/Keystone)

Der erste Schultag war toll. Heute empfinde ich es als Qual, nach den Sommerferien wieder früh aufstehen zu müssen. Wenn ich dann das unschöne Gebäude der Kantonsschule Wattwil sehe, leidet meine Motivation für das kommende Semester. Zum Anfang meiner Schulzeit erzählte uns die Lehrerin, was wir alles lernen werden. Das motivierte mich sehr. Leider hielt der Ansporn nur etwa bis zur dritten Klasse. Ausserdem durften wir am ersten Schultag unser liebstes Plüschtier mitnehmen.

Leonie Keist, 16

Wattwil