Der deutsche Schlager ist in

Am Freitagabend ist die deutsche Sängerin Michelle der grosse Star am dritten Wildeshaus-Open-Air. Dafür, dass die Post abgeht, sorgen die jungen Zillertaler, die bereits das dritte Mal ins Toggenburg kommen.

Drucken
Teilen

Am Freitagabend ist die deutsche Sängerin Michelle der grosse Star am dritten Wildeshaus-Open-Air. Dafür, dass die Post abgeht, sorgen die jungen Zillertaler, die bereits das dritte Mal ins Toggenburg kommen. Die Gruppen Atlantis und Pfunds-Kerle, beide aus Österreich, sind Garanten für tolle Stimmung. Gefühlvolle Lieder sind von Andreas Fulterer (ehemaliges Mitglied der Kastelruther Spatzen) und Manuela Fellner zu erwarten. Die gebürtige Schweizerin und Ehefrau von Wolfgang Lindner, Bandleader des Stadl-Orchesters, übernimmt die Präsentation. Gespannt sind die Fans von Semino Rossi auf den Samstag. Der argentinische Star ist dann auf der Bühne zu erleben. Auch das bekannte Nockalm Quintett wird die Zuhörer begeistern können. Nik P. und ChueLee stehen beide nicht das erste Mal in Wildhaus auf der Bühne. Achim Petry (Sohn von Wolfgang Petry) und dessen Band bringen Musik für das jüngere Partyvolk. Die deutschen Dorfrocker werden genauso erwartet wie die Schweizer Franz Arnold's Wiudä Berg und Sarah Jane. (bol)

Aktuelle Nachrichten