Der berufliche Start erfolgt

Alle Mosnanger Schulabgängerr haben eine Lehrstelle oder eine Anschlusslösung an die Schule gefunden.

Drucken
Teilen

MOSNANG. Am 5. Juli geniessen 38 Schülerinnen und Schüler der 3. Oberstufe ihren letzten Schultag an der Oberstufe Mosnang, um anschliessend in einen neuen Lebensabschnitt zu starten. Der Schulrat freut sich, dass alle Schulabgänger eine Lehrstelle gefunden, die Prüfung an eine Mittelschule bestanden oder sich für eine andere Anschlusslösung entschieden haben und gratuliert ihnen dazu herzlich. Ein besonderer Dank geht an die Lehrpersonen für deren Unterstützung in der Berufswahlvorbereitung. Gleichzeitig haben die Lehrbetriebe für ihre Bereitschaft, in einem oft schwierigen Umfeld Lehrlinge auszubilden ein grosses Dankeschön verdient. Sie leisten einen wertvollen Einsatz für die Jugend und ihre Zukunft. Konkret haben sich die Abschlussschüler für folgende Berufe entschieden: 1 Automobil-Fachmann/-frau; 2 Bäcker-Konditor-Confiseur/-in; 2 Coiffeur/Coiffeuse; 2 Detailhandelsfachmann-/frau; 1 Drogist/-in; 2 Elektroinstallateur/-in; 1 Elektroniker/-in; 1 Fachmann/-frau Hauswirtschaft; 2 Florist/-in; 1 Gärtner/-in; 1 Goldschmied/-in; 5 Kaufmann/-frau; 1 Koch/Köchin; 1 Logistiker/-in; 1 Maler/in; 1 Medizinische/-r Praxisassistent/-in; 2 Milchtechnologe/-technologin; 1 Polymechaniker/in; 4 Schreiner/-in, 2 Vorkurs GBS; 2 Vorlehre; 2 Zimmermann/Zimmerin. (gem)