Der Alpstein im Winter

Vom Samstag, 5. Februar bis Sonntag, 6. Februar lädt der WWF Appenzell zu einer Skitour vom Alpstein bis ins Obertoggenburg ein.

Drucken
Teilen

region. Die Teilnehmenden erleben die winterliche Bergwelt, aber auch eine Tourenplanung, die auf die Bedürfnisse der Wildtiere Rücksicht nimmt. Mit Skiern und Fellen (keine Schneeschuhe) wird der Alpstein durchquert. Dabei lernen die Teilnehmenden Wissenswertes über die Wildruhezonen. Übernachtet wird in einer SAC-Hütte. Ausgangspunkt und Route werden den Bedingungen angepasst. Die Tour findet von Samstag, 5. Februar bis Sonntag, 6. Februar, unter der Leitung von Christoph Gsell, Outdoorguide, statt. Der Anlass richtet sich an Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren, die über Tourenerfahrung und gute Kondition verfügen. (pd)

Auskünfte unter 071 223 29 30

Aktuelle Nachrichten