Der absolute Pfusch

Ich besitze einen wundertollen Kleiderschrank. So einen richtig grossen, mit viel Stauraum und Tablaren bis unter die Decke. Ist im Mietpreis inbegriffen, viel dafür kann ich nicht.

Silvia Fritsche
Merken
Drucken
Teilen

Ich besitze einen wundertollen Kleiderschrank. So einen richtig grossen, mit viel Stauraum und Tablaren bis unter die Decke. Ist im Mietpreis inbegriffen, viel dafür kann ich nicht. Die Vorführung unter Freundinnen ist immer wieder ein Erlebnis und die neidischen Blicke geniesse ich ebenso wie die «oohs» und «aaaahs». Manchmal darf man ja schon ein wenig dick auftragen. Finde ich.

Und dann passiert es. Der absolute Supergau. Als ob ich eine Lektion lernen müsste. Als ob sich etwas rächen wollte. Ich werde quasi auf frischer Tat ertappt. Die Arme voll beladen mit Tüten und Taschen, gefüllt mit der Ausbeute einer meiner seltenen Shoppingtouren, mache ich mich fröhlich und beschwingt auf den Weg in meinen Kleiderschrank. Doch da klafft ein unendliches Loch. Eine Leere breitet sich vor meinen Augen aus. Ein Nichts. Wo ist die Hälfte meiner Garderobe geblieben? War da ein Dieb?

Schreckerfüllt weiten sich meine Augen. Mein Herz rutscht ein wenig tiefer und analog dazu meine vollbeladenen Arme. Das gibt den Blick über den Rand der Taschen hinweg auf den Boden frei und da liegt das Desaster: Mein Kleiderschrank ist kollabiert! Die Kleiderstange liegt obenauf und hat sämtliches unter sich begraben. Natürlich trägt die Kleiderstange keine Schuld und schon gar nicht die wenigen Kleider, die da mal hingen. Es gibt Männer, die besitzen mehr. Das ist bestimmt die Schuld des Schreiners. Ein ganz klarer Fall von Baupfusch!

Nun denn, es bleibt nichts anderes als die Katastrophe nach Verarbeitung des Schocks zu beseitigen. Gleichzeitig miste ich grosszügig aus. Nur noch die Hälfte bleibt.

Nun passt natürlich nichts mehr zusammen und ich habe schon gar nichts Hübsches mehr anzuziehen. Der Kleiderschrank wird sich unweigerlich wieder füllen. Und die Tragik von vorne beginnen? Es bleibt ein Teufelskreis…