Den Segen Christi bringen

LÜTISBURG. Zu Beginn des neuen Jahres bringen die Sternsingerkinder in der Gemeinde Lütisburg der Bevölkerung wieder den Segen Christi für Wohnung, Haus und Hof. Die Sternsinger sind im Gemeindegebiet von Lütisburg zu folgenden Zeiten unterwegs:

Drucken
Teilen

LÜTISBURG. Zu Beginn des neuen Jahres bringen die Sternsingerkinder in der Gemeinde Lütisburg der Bevölkerung wieder den Segen Christi für Wohnung, Haus und Hof. Die Sternsinger sind im Gemeindegebiet von Lütisburg zu folgenden Zeiten unterwegs:

• Samstag, 2. Januar 2016, ab 14 Uhr: Dorf Lütisburg, Tufertschwil bis oberes Grüebli, Weid, Altegg und Neuegg

• Sonntag, 3. Januar 2016, ab 14 Uhr: Gonzenbach, Gebiete jenseits der Thur, Grünhügel, Berggegend mit Rimensberg, Winzenberg, Dottenwil, Hinteranzenwil und Halden

• Mittwoch, 6. Januar 2016, ab 16 Uhr: Oberrindal, Unterrindal mit Mühlaustrasse und Haslen.

Unter dem Motto «Kinder helfen Kindern» bitten die als die heiligen Drei Könige gekleideten Schülerinnen und Schüler aus der Schulgemeinde Lütisburg um eine Spende für Projekte zur Förderung von Kindern und Jugendlichen in Bolivien, dem Partnerland der diesjährigen Sternsingeraktion. (gem)

Aktuelle Nachrichten