Den Aufstieg geschafft

Nach einer starken Herbstrunde haben die B-Junioren des FC Neckertal-Degersheim den Aufstieg in die erste Stärkeklasse geschafft.

Drucken
Teilen
Der Aufstieg der B-Junioren-Mannschaft des FC Neckertal-Degersheim ist ein Anlass zur Freude. (Bild: pd)

Der Aufstieg der B-Junioren-Mannschaft des FC Neckertal-Degersheim ist ein Anlass zur Freude. (Bild: pd)

FUSSBALL. Im letzten Meisterschaftsspiel kam es am letzten Samstag auf dem Sportplatz Buchholz in Glarus zum finalen Duell zwischen den beiden verlustpunktlosen Mannschaften FC Glarus und FCND.

Strahlendes Herbstwetter und die wunderschöne Sportanlage Buchholz bildeten den Rahmen für dieses Spiel. Eine stattliche Anzahl Angehörige waren angereist, um unsere Equipe zu unterstützen. Mit einem Blitzstart setzte die Mannschaft aus dem Toggenburg den Gegner gleich unter Druck. Nach einer Viertelstunde hatte sie sich bereits einen beruhigenden 4:0-Vorsprung erspielt.

In der Folge verflachte das Spiel etwas. Kurz vor dem Pausentee konnte dann aber eine schöne Ballstafette zum 5:0- Halbzeitresultat abgeschlossen werden.

In der zweiten Halbzeit kam der Gegner dann auch zu Torchancen. Mit starken Leistungen hielten unsere Hintermannschaft und der Torhüter die Null fest. Auf der andern Seite konnten unsere Offensivkräfte zwei der zahlreichen Torchancen zum Schlussresultat von 7:0 ausnützen. Um 16.10 konnten unsere Spieler jubeln, das Ziel war erreicht, der Aufstieg geschafft.

Eine kleine spontane Feier direkt nach Spielschluss rundete den erfolgreichen Ausflug ins Glarnerland ab. (pd)