Demontage einer guten Schule

Fragen zur Berichterstattung über das BuGaLu Ich habe mit stetig wachsendem Ärger die Berichterstattungen im Toggenburger Tagblatt über die OS Bütschwil mitverfolgt.

Drucken

Fragen zur Berichterstattung über das BuGaLu

Ich habe mit stetig wachsendem Ärger die Berichterstattungen im Toggenburger Tagblatt über die OS Bütschwil mitverfolgt. Was soll das? Will die Zeitung den Ruf einer guten Schule in den Dreck ziehen? Machen der Schulrat und die Schulleitung, die erwiesenermassen während rund zehn Jahren ausgezeichnete Arbeit geleistet haben, plötzlich alles falsch? Wo bleibt da der gesunde Menschenverstand? Ich finde den Stil

der Reportage näher dem Vorgehen von «Blick» und «20 Minuten» als einem seriösen Ermitteln, das ich von einer Zeitung vom Format des Tagblatts immer noch erwarte.

Beatrice Affolter 9606 Bütschwil