Defizitanteil an Betreibungsamt

Drucken
Teilen

Gais Der Defizitanteil der Gemeinde Gais an der letztjährigen Rechnung des Betreibungsamtes Appenzeller Mittelland beträgt knapp 15 000 Franken. Dies geht aus einer Medienmitteilung hervor. Die Jahresrechnung des Amtes schliesst unter dem Strich um gut 74 000 besser ab, als veranschlagt. Diese Abweichungen stünden im Zusammenhang mit den grösseren Gebührenerträgen, teilt die Gemeindekanzlei mit. Der Gemeinderat von Gais hat Jahresstatistik, Jahresabrechnung und Voranschlag 2018 des Betreibungsamtes Appenzell Mittelland zur Kenntnis genommen.

Wie die statistischen Unterlagen zeigen würden, habe sich die Gesamtzahl der einzelnen Begehren minimal erhöht. (gk)

Aktuelle Nachrichten