Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Das Projekt

Die neue Reinigungsstufe entfernt aus dem Abwasser Mikroverunreinigungen von Medikamenten, Schutzanstrichen oder Reinigungsmitteln sowie aus industriell-gewerblichen Produktionsprozessen.

Die neue Reinigungsstufe entfernt aus dem Abwasser Mikroverunreinigungen von Medikamenten, Schutzanstrichen oder Reinigungsmitteln sowie aus industriell-gewerblichen Produktionsprozessen. Bei den Planungen habe sich gezeigt, dass Aktivkohle, die ja schon seit Jahren für die Aufbereitung von Trinkwasser eingesetzt wird, auch im Abwasserbereich genutzt werden könne, führte Regula Ammann-Höhener aus. Aktivkohle habe in pulverisierter Form eine sehr grosse Oberfläche, an die sich diese Stoffe andocken können. Durch das Gewicht setzen sich dann die Kohle und die Schadstoffe und können dann gemeinsam mit der Kohle abgesogen und über den Klärschlamm entsorgt werden. Das in Herisau vorgesehene Verfahren ist in kommunalen Kläranlagen noch wenig verbreitet. In der Schweiz bestehen erst wenige kleine Versuchsanlagen. Im süddeutschen Raum werden hingegen auf einigen wenigen Kläranlagen bereits seit mehr als zehn Jahren solche Reinigungsstufen erfolgreich betrieben. Wie aus dem Bericht und Antrag hervorgeht, sind alle bisher in die Problemlösung involvierten Personen des Kantons Appenzell Ausserrhoden, der AG Cilander sowie der Gemeinde Herisau der Auffassung, dass die vorgeschlagene Lösung im Fall von Herisau das ökonomisch und ökologisch klar beste Verfahren darstellt. Für die Realisierung werden 915 m² Land von der Nachbarzelle benötigt. Der Kaufrechtsvertrag wurde bereits abgeschlossen. (pk)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.