Das Gutshaus

Lesetipp

Drucken
Teilen

Franziska kann es nicht glauben. Endlich ist sie wieder auf Gut Dranitz. In den Wirren des Zweiten Weltkriegs musste sie das herrschaftliche Anwesen im Osten verlassen. Lange gab es für sie keinen Weg zurück. Trotzdem liess sie die Sehnsucht nicht mehr los. Nie konnte sie die glanzvollen Zeiten vor dem Krieg vergessen, ihre Träume und ihre Wünsche von einem Leben an der Seite ihrer grossen Liebe Walter Iversen. Doch der Krieg trennte die Liebenden und machte ihre Träume zunichte. Aber Franziska gab die Hoffnung nie auf.

Anne Jacobs: Das Gutshaus: Glanzvolle Zeiten; Blanvalet Verlag, 544 Seiten; Bibliothek Bütschwil.