Das dritte Buch heisst «Saharaoui»

Degersheim Reisebuchautor Michael Hug hat den dritten Band der grippedbäg-Reihe geschrieben. Am nächsten Samstag, 12. November, von 10 bis 12 Uhr verkauft und signiert er seine Bücher vor seiner Haustüre an der Hauptstrasse 81 (Haus am Kronenplatz, ehemals Magic Casino) in Degersheim.

Drucken
Teilen

Degersheim Reisebuchautor Michael Hug hat den dritten Band der grippedbäg-Reihe geschrieben. Am nächsten Samstag, 12. November, von 10 bis 12 Uhr verkauft und signiert er seine Bücher vor seiner Haustüre an der Hauptstrasse 81 (Haus am Kronenplatz, ehemals Magic Casino) in Degersheim. Im neuen Band «Saharaoui» berichtet der Autor und Reisejournalist von den Tomatenkulturen der Westsahara, von einem Frachtschiff-Trip auf dem «Highway to Ocean» durch die Grossen Seen Nordamerikas und einer Zirkus-Reise auf die Liparischen Inseln. Für «Saharaoui» hat Michael Hug den Verlag gewechselt. Künftig erscheinen seine Reisegeschichten im eigenen Verlag «grippedbäg». (pd)

Aktuelle Nachrichten