Das Beste aus 20 Jahren

Auf die Höhepunkte angesprochen, kommt Hans «Hasä» Stadler ins Grübeln. «Wir hatten in zwanzig Jahren 80 verschiedene Künstler. Newcomer wie altbekannte Stars erwiesen uns die Ehre. Ich erinnere mich dabei gerne an Hazy Osterwald, Ursus & Nadeschkin oder auch an Simon Enzler.

Drucken

Auf die Höhepunkte angesprochen, kommt Hans «Hasä» Stadler ins Grübeln. «Wir hatten in zwanzig Jahren 80 verschiedene Künstler. Newcomer wie altbekannte Stars erwiesen uns die Ehre. Ich erinnere mich dabei gerne an Hazy Osterwald, Ursus & Nadeschkin oder auch an Simon Enzler. Ich glaube, wir haben den Geschmack des Publikums gut getroffen, was auch die hohe Auslastung des Saals widerspiegelt.» (bl)

Aktuelle Nachrichten