CVP Heiden für Alex Rohner

heiden. An der Mitgliederversammlung der CVP Heiden vom 24. März wurde Alex Rohner gemäss einer Medienmitteilung einstimmig als Kantonsrat nominiert.

Drucken
Teilen

heiden. An der Mitgliederversammlung der CVP Heiden vom 24. März wurde Alex Rohner gemäss einer Medienmitteilung einstimmig als Kantonsrat nominiert. Alex Rohner ist seit Jahren Mitglied der Kommission Finanzen und Verwaltung, amtet als Vizepräsident von Appenzellerland Tourismus und ist beruflich als verantwortlicher Direktor der Hirslanden Klinik in Heiden tätig.

Als Spezialist im Gesundheitswesen arbeitete Rohner in den letzten Jahren aktiv am neuen Gesundheitsgesetz mit, deren Umsetzung noch in diesem Jahr im Grossen Rat behandelt wird. Unter anderem geht es um das wichtige Thema der Spitalplanung 2012 und deren Finanzierung.

Alex Rohner sei an der Ausarbeitung von Gesetzen und Verordnungen im Interesse der Allgemeinheit interessiert, spreche sich aber klar gegen eine Überregulierung aus, teilt die CVP weiter mit.

Im Rat werde er seine eigene Meinung vertreten, auch wenn sie von der vorgegebenen SVP-Linie abweichen sollte. Er sehe sich eher als moderater, liberaldenkender Volksvertreter. (pd)

Aktuelle Nachrichten