CVP AR fasst Abstimmungsparolen

AUSSERRHODEN. Die CVP AR empfiehlt für die Abstimmungen am 5. Juni: Nein zum bedingungslosen Grundeinkommen, Nein zur Service-public- und zur Milchkuh-Initiative, ein Ja zur Asylgesetzrevision und ein Nein zum Fortpflanzungsmedizingesetz.

Merken
Drucken
Teilen

AUSSERRHODEN. Die CVP AR empfiehlt für die Abstimmungen am 5. Juni: Nein zum bedingungslosen Grundeinkommen, Nein zur Service-public- und zur Milchkuh-Initiative, ein Ja zur Asylgesetzrevision und ein Nein zum Fortpflanzungsmedizingesetz.