CVP Appenzell Innerrhoden steht hinter Kachelmann

APPENZELL. Jörg Kachelmann interessiert sich nicht nur fürs Wetter: Auch politisch ist er aktiv. Kachelmann ist Mitglied der CVP Appenzell.

Drucken
Teilen
Jörg Kachelmann, vom Verdacht der Vergewaltigung freigesprochen, ist Mitglied der CVP Appenzell Innerrhoden. (Bild: Keystone)

Jörg Kachelmann, vom Verdacht der Vergewaltigung freigesprochen, ist Mitglied der CVP Appenzell Innerrhoden. (Bild: Keystone)

Gegenüber dem «Blick» sagt Peter Hirn, Präsident der CVP Appenzell Innerrhoden, dass Wettermoderator Jörg Kachelmann vor sechs Jahren der Partei beigetreten sei. Seither bezahle er die Mitgliederbeiträge. Allerdings ist Kachelmann noch nie an einer Versammlung der CVP gewesen.

Trotz der Negativschlagzeilen der letzten Monate um den prominenten Einwohner von Weissbad ist für Hirn ein Ausschluss von Kachelmann kein Thema. Die CVP Appenzell Innerrhoden habe noch nie jemanden aus der Partei ausgeschlossen. (rr)

Aktuelle Nachrichten