Container stand in Flammen

Polizeimeldung

Drucken
Teilen

Gonten Ein aufmerksamer Anwohner sah am frühen Montagmorgen schwarzen Rauch und Flammen aus einem Abfallcontainer hinter dem Hotel Bären aufsteigen. Sofort alarmierte der Mann die Feuerwehr, zog den Container vom Gebäude weg und begann mit herumliegendem Schnee den Brand zu löschen. Das lässt sich einer Mitteilung der Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden entnehmen, die gestern verschickt wurde. Die sofort ausgerückte Feuerwehr Gonten habe den Container dann noch vollständig gelöscht. Die Brandursache ist derzeit unklar und wird nun im Auftrag der Staatsanwaltschaft von der Kantonspolizei untersucht. (kpai)