«Cholesack»- und Mittelalterfieber

Drucken
Teilen

Urnäsch Das 600-Jahr-Jubiläum beschäftigt neben dem Dorf auch die Schule Urnäsch. Inspiriert vom Thema Mittelalter werden bemalte Kohlensäcke an der Werkausstellung von morgen Dienstag ausgestellt, heisst es in einer Mitteilung des Organisationskomitees. Jedes Kind jeder Stufe gestaltete mindestens einen «Cholesack», in den die Urnäscher Kohle des Kohlenmeilers auf der Chräg abgefüllt und nachher verkauft wird. Die Schüler und Verantwortlichen laden morgen ab 15 Uhr zur Ausstellung in der Schulanlage Au und zum Unterhaltungsabend ein. (pd)