Chancen nicht genutzt

FUSSBALL. Nach dem enttäuschenden Spiel vom Mittwoch stand bereits drei Tage später das letzte Spiel der Hinrunde für den FC Speicher auswärts gegen den FC Rorschacherberg auf dem Programm. Nach einigen guten Angriffen ohne Erfolg wurde Bänziger im Strafraum gefoult.

Merken
Drucken
Teilen

FUSSBALL. Nach dem enttäuschenden Spiel vom Mittwoch stand bereits drei Tage später das letzte Spiel der Hinrunde für den FC Speicher auswärts gegen den FC Rorschacherberg auf dem Programm. Nach einigen guten Angriffen ohne Erfolg wurde Bänziger im Strafraum gefoult. Zum fälligen Elfmeter lief der gefoulte gleich selbst an, setzte den Ball jedoch neben den Pfosten. Nach aufopferndem Kampf und unzähligen guten Chancen endete das letzte Spiel der Hin-runde mit einem enttäuschenden 0:0. Mit diesem Punkt konnte sich der FC Speicher den Titel des Wintermeisters zwar sichern, kann aber nicht zufrieden sein. (sm)