Chance auf Cupknüller

Drucken
Teilen

Fussball Die Erstliga-Frauen des FC Bühler spielen heute um 20 Uhr zu Hause im Cup gegen den FC Oerlikon/Polizei ZH. Der Ligakonkurrent aus Zürich ist gut in die Saison gestartet. Mit neun Punkten aus fünf Spielen liegt er im Mittelfeld. Die Zürcherinnen haben aber zuletzt zweimal nacheinander verloren und befinden sich im Abwärtstrend. Der FC Bühler konnte bisher nur zwei Punkte aus fünf Partien ergattern. Zuversichtlich stimmt aber die gute Leistung gegen Gossau vor zwei Wochen. Nur ein Penaltytreffer der Gegner verhinderte den Sieg. Die bisherigen Leistungen des FC Bühler können teilweise darauf zurückgeführt werden, dass sie bisher gegen die vier Bestplatzierten antreten mussten. An der Motivation dürfte es im Cupspiel nicht mangeln. Falls die Bühlerer Frauen dieses Spiel gewinnen, steht der Gegner für den Achtelfinal schon fest. Anfang November würden sie auf den aktuellen NLA-Leader FC Luzern treffen. (ro)