BV St. Gallen-Appenzell spielt am Sonntag

Heimspiele

Merken
Drucken
Teilen

Badminton Am Sonntag um 14.30 Uhr empfängt das NLA-­Team der BV St. Gallen-Appenzell Verfolger La Chaux-de-Fonds. Die Westschweizer sind punktgleich wie die viertplatzierten Gastgeber. Beide Mannschaften haben zuletzt gewonnen. Die Partie findet in der Sporthalle Tal der Demut in St. Gallen statt.

SC Herisau: Warten auf den ersten Heimsieg

Eishockey Erstligist SC Herisau trägt sein Heimspiel gegen GDT Bellinzona am Sonntag um 16 Uhr aus. Das Hinspiel ging mit 4:2 an die Tessiner. Diese haben drei Spiele in Serie gewonnen und liegen auf dem sechsten Platz. Schlusslicht Herisau wartet auf den ersten Heimsieg.

BSG Vorderland: Derby gegen TV Appenzell

Handball Heute Samstag um 19.30 Uhr kommt es in der Sporthalle Wies in Heiden zum Erst­liga-Derby: Schlusslicht BSG ­Vorderland empfängt den fünftplatzierten TV Appenzell. Die Innerrhoder haben vier Punkte Vorsprung und gewannen im Hinspiel 28:26.

BSG Vorderland Frauen: Spitzenkampf in Heiden

Handball Die Drittligistinnen der BSG Vorderland empfangen den HSC Kreuzlingen 2 zum Spitzenkampf. Die punktgleichen Thurgauerinnen sind dank der besseren Tordifferenz Tabellenleader. Anpfiff in der Sporthalle Wies in Heiden ist morgen Samstag um 17.30 Uhr.

UHC Herisau: Verfolger ist zu Gast

Unihockey Morgen Samstag um 19.30 Uhr empfängt der UHC ­Herisau im Sportzentrum den punktgleichen Verfolger Vipers Innerschwyz. Herisau liegt auf dem siebten Platz der 1.-Liga-Gruppe 2. Im Hinspiel siegten die Innerschweizer mit 8:7.

UH Appenzell spielt gegen die Pumas

Unihockey Die Zweitligisten des UH Appenzell empfangen morgen Samstag die Zürich Oberland Pumas. Diese haben vier Punkte mehr als die sechstplatzierten ­Innerrhoder. Spielbeginn in der Sporthalle Gringel ist um 20 Uhr.

UH Appenzell Frauen: Heimspiel gegen Ants

Unihockey Die Erstligistinnen des UH Appenzell spielen morgen Samstag um 17 Uhr in der Sporthalle Gringel gegen die zweitletzten Red Ants Rychenberg Winterthur. Die Innerrhoderinnen sind erster Verfolger von Leader Nesslau Sharks.

Appenzeller Bären: Heimspiel am Samstag

Volleyball Morgen Samstag um 17 Uhr empfangen die Zweitligisten der Appenzeller Bären die zweite Mannschaft des VC Smash Winterthur in der Sporthalle Wühre. Die Bären liegen auf dem dritten Rang und haben vier Punkte Vorsprung.

Appenzeller Bärinnen: Heimspiel am Samstag

Volleyball Die Zweitligistinnen der Appenzeller Bären spielen morgen Samstag um 15 Uhr in der Sporthalle Wühre gegen den zweitletzten VBC Andwil-Arnegg 2. Die Bärinnen haben vier Punkte Vorsprung. (mc)