Buswartehäuschen niedergemäht

KIRCHBERG. Samstagnacht ist ein 28jähriger Automobilist an der Gähwilerstrasse mit seinem Wagen gegen ein Bushäuschen gefahren. Der ortsunkundige Lenker war von Kirchberg in Richtung Gähwil unterwegs. Im Nebel erkannte er die Rechtskurve im Bereich Salen zu spät.

Merken
Drucken
Teilen

KIRCHBERG. Samstagnacht ist ein 28jähriger Automobilist an der Gähwilerstrasse mit seinem Wagen gegen ein Bushäuschen gefahren. Der ortsunkundige Lenker war von Kirchberg in Richtung Gähwil unterwegs. Im Nebel erkannte er die Rechtskurve im Bereich Salen zu spät. Das Bushäuschen wurde komplett zerstört. Es wurde niemand verletzt. (kapo)