Bundespräsidentan Jubiläumsfeier

HERISAU/APPENZELL. Festakt in der Kirche in Appenzell, eine Extrafahrt im Zug nach Herisau, und schliesslich ein Volksfest: Die grosse ARAI-500-Jubiläumsfeier am 25. Oktober bietet ein dichtes Programm. Bundespräsident Ueli Maurer wird im Rahmen des Festessens im Casino eine Ansprache halten.

Merken
Drucken
Teilen

HERISAU/APPENZELL. Festakt in der Kirche in Appenzell, eine Extrafahrt im Zug nach Herisau, und schliesslich ein Volksfest: Die grosse ARAI-500-Jubiläumsfeier am 25. Oktober bietet ein dichtes Programm. Bundespräsident Ueli Maurer wird im Rahmen des Festessens im Casino eine Ansprache halten.

Nach den 1.-August-Feiern und dem durchwegs ausverkauften Festspiel «Der Dreizehnte Ort» in Hundwil ist dies laut den Veranstaltern der nächste grosse Höhepunkt im Jubiläumsjahr zur Feier der fünfhundertjährigen Zugehörigkeit des Appenzellerlands zur Eidgenossenschaft. Zahlreiche politische, kirchliche und militärische Würdenträger aus der ganzen Schweiz und dem nahen Ausland werden laut Medienmitteilung teilnehmen. Zu erwarten sei eine farbenfrohe Jubiläumsfeier, «an der die beiden Kantone Rückschau auf das bisherige Jubiläumsjahr halten und den Blick in die Zukunft richten». Den Abschluss des Tages bildet ab 16 Uhr ein Volksfest für die Bevölkerung beim und im Alten Zeughaus Herisau, mit musikalischer Unterhaltung und Festbetrieb bis weit in die Nacht. (pd)