BÜHLER: Neues Zuhause der Feuerwehr besichtigen

Diesen Samstag können die ersten Mehrfamilienhäuser im Kohli besichtigt werden. In einem ist auch das neue Feuerwehr-Ersteinsatzgebäude untergebracht.

Drucken
Teilen
Die ganze Überbauung im Kohli soll im Frühjahr 2018 fertig sein. (Bild: PD)

Die ganze Überbauung im Kohli soll im Frühjahr 2018 fertig sein. (Bild: PD)

Die Wohnungen der ersten zwei von fünf Mehrfamilienhäusern im Kohli sind fertig. Diesen Samstag, 30. September, von 11 bis 17 Uhr wird zu einem Tag der offenen Tür geladen. Dabei gibt es gemäss einer Medienmitteilung auch eine Feuerwehrfahrzeugausstellung, ein Klein­geschicklichkeitsfahren und Demonstrationen der Feuerwehr. Mit der Eröffnung der neuen Einstellhalle verfügt die Feuerwehr über eine der heutigen Zeit entsprechende zweckmässige Infrastruktur mit einer Fahrzeughalle, einem Wäscheraum, Sanitärbereich, einer kleinen Einsatzzentrale und einem Theorieraum.

Mit der Realisierung der ganzen Wohnüberbauung wird im Frühjahr 2018 gerechnet, heisst es abschliessend. (gk)