BSG Vorderland siegt zum Auftakt

Handball Das neu geformte Team um das Trainerduo Simei Künzler und Jules Judas siegte zum Auftakt der Meisterschaft gegen den HC Rheintal 29:18. Absteiger BSG war Favorit. Die Gäste dominierten aber die erste Viertelstunde und erspielten sich drei Tore Vorsprung.

Merken
Drucken
Teilen

Handball Das neu geformte Team um das Trainerduo Simei Künzler und Jules Judas siegte zum Auftakt der Meisterschaft gegen den HC Rheintal 29:18. Absteiger BSG war Favorit. Die Gäste dominierten aber die erste Viertelstunde und erspielten sich drei Tore Vorsprung. Dann fand auch die BSG ins Spiel und glich fünf Minuten vor der Pause zum 9:9 aus. Nun legte sie stets ein Tor vor, aber zur Pause stand es 12:12.

Die Gäste gingen in der zweiten Halbzeit nochmals in Führung, aber dann zeigte die angeordnete Manndeckung Wirkung. Die starke Abwehr und Daniela Pereira im Tor gaben den Vorderländerinnen Sicherheit. Sie kamen besser ins Spiel, und Malina Kellenberger machte fast im Alleingang aus einem 13:14 eine 18:14-Führung. Jetzt funktionierten die Auslösungen, und fast alle Feldspielerinnen trafen. In der Schlussphase erzielte Allrounderin Gioia Bolter innert zwölf Minuten vier Tore vom Flügel. (jj)

BSG Vorderland

Pereira; Bänziger (4), Bolter (7), Breitenmoser (2), Brosch, Büchel (2), Graf, Heil (2), Kellenberger (9), Knupp (1), Oehi (2).