Breites Spektrum

Der Kulturtag zum Thema Gesundheit am Gymnasium in Appenzell hielt nicht nur authentische Erzählungen wie jene zweier Aidsbetroffener (siehe Haupttext) parat, sondern verschiedene Workshops boten auch Einblicke in medizinische Berufe.

Drucken
Teilen

Der Kulturtag zum Thema Gesundheit am Gymnasium in Appenzell hielt nicht nur authentische Erzählungen wie jene zweier Aidsbetroffener (siehe Haupttext) parat, sondern verschiedene Workshops boten auch Einblicke in medizinische Berufe. Nachfolgend eine Übersicht über die gestern durchgeführten Workshops: Herstellung von Medikamenten; Gesundheit und Wasser; Medizin und Doping im Spitzensport; Einblicke in die Medizingeschichte; Heilende Arbeit; Der «erfahrbare Atem»; Sport und Gesundheit; «Wenn die Seele den Körper krank macht»; Medizinisches Wissen aus Afrika; Heilende Kunstwerkstatt; Überlebenshilfe für Süchtige; Geld verdienen oder heilen?; Tai Chi – Methoden und Übungen; Heilkräuter – Gartenführung in Teufen; Leben mit Aids und Theorie und Praxis des Yoga. (rf)

Aktuelle Nachrichten