Brand früh entdeckt

Drucken
Teilen

Krinau Am Freitagabend hat ein Bauer in seinem Landwirtschaftsbetrieb einen Brand an einem Fahrzeug entdeckt. Der Bauer parkierte seinen Reform Metrac um 17 Uhr. Kurz vor 19 Uhr nahm er Rauchgeruch wahr. Das Fahrzeug brannte im Motorenbereich. Er versuchte das Feuer mit Wasser zu löschen. Gleichzeitig kam ihm sein Nachbar zu Hilfe. Zusammen konnten sie das Fahrzeug aus dem Gebäude ziehen. Die Feuerwehr konnte das Feuer löschen. Der Sachschaden am Fahrzeug beträgt rund 45000 Franken. Die Brandursache wird abgeklärt. (kapo)