Brand beim «Pulverturm»

APPENZELL. Am Montagvormittag brannte laut Polizeiangaben eine Scheune im Bereich der Liegenschaft «Pulverturm». Die sich im Stall befindenden 40 Ferkel konnten in Sicherheit gebracht werden.

Merken
Drucken
Teilen

APPENZELL. Am Montagvormittag brannte laut Polizeiangaben eine Scheune im Bereich der Liegenschaft «Pulverturm». Die sich im Stall befindenden 40 Ferkel konnten in Sicherheit gebracht werden. Die Scheune wurde durch den Brand vollständig zerstört; auch das angebaute Wohnhaus wurde in Mitleidenschaft gezogen. Zur Klärung der Brandursache hat die Innerrhoder Staatsanwaltschaft eine Untersuchung eingeleitet. (kpai)