Brand auf der Dachterrasse

Drucken
Teilen

Bütschwil Passanten haben am Samstag an der Hauptstrasse im Innerfeld in Bütschwil einen Brand in einem Schopf auf einer Dachterrasse entdeckt. Die alarmierte Feuerwehr evakuierte die Bewohner und löschte den Brand. Gemäss Rettungsdienst wurde niemand verletzt. Brandermittler des Kompetenzzentrum Forensik der Kantonspolizei St. Gallen klären nun die Brandursache ab. Es entstand ein Schaden von rund 70000 Franken, wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilt. (kapo/aru)