Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Simonetta Sommaruga zu Besuch im Appenzellerland

Simonetta Sommaruga. (Bild: Ralph Ribi)

Simonetta Sommaruga. (Bild: Ralph Ribi)

Angereist ist Bundesrätin Simonetta Sommaruga mit dem Super Puma. (Bild: Leserbild)

Angereist ist Bundesrätin Simonetta Sommaruga mit dem Super Puma. (Bild: Leserbild)

Auf Sommarugas Agenda stand zum einen ein Besuch in der Kantonsschule Trogen. (Bild: Ralph Ribi)

Auf Sommarugas Agenda stand zum einen ein Besuch in der Kantonsschule Trogen. (Bild: Ralph Ribi)

Dort nahm sich Sommaruga nicht nur Zeit für eine Podiumsdiskussion mit den Schülerinnen und Schülern... (Bild: Ralph Ribi)

Dort nahm sich Sommaruga nicht nur Zeit für eine Podiumsdiskussion mit den Schülerinnen und Schülern... (Bild: Ralph Ribi)

... sondern auch für ein Selfie mit den jungen Appenzellern. (Bild: Ralph Ribi)

... sondern auch für ein Selfie mit den jungen Appenzellern. (Bild: Ralph Ribi)

Danach ass die Bundesrätin mit minderjährigen Flüchtlingen zu Mittag. (Bild: Ralph Ribi)

Danach ass die Bundesrätin mit minderjährigen Flüchtlingen zu Mittag. (Bild: Ralph Ribi)

Die minderjährigen Flüchtlinge wohnen im Kinderdorf Pestalozzi in Trogen. (Bild: Ralph Ribi)

Die minderjährigen Flüchtlinge wohnen im Kinderdorf Pestalozzi in Trogen. (Bild: Ralph Ribi)

Aufgetischt wurde Gehacktes und Hörnli. (Bild: Ralph Ribi)

Aufgetischt wurde Gehacktes und Hörnli. (Bild: Ralph Ribi)

«Die Buben und jungen Männer haben sehr viel erlebt. Hier im Kinderdorf sind sie gut aufgehoben und können zur Ruhe kommen», sagte Sommaruga nach dem Essen. (Bild: Ralph Ribi)

«Die Buben und jungen Männer haben sehr viel erlebt. Hier im Kinderdorf sind sie gut aufgehoben und können zur Ruhe kommen», sagte Sommaruga nach dem Essen. (Bild: Ralph Ribi)

Schliesslich besuchte Sommaruga die Redaktion der "Appenzeller Zeitung". (Bild: Ralph Ribi)

Schliesslich besuchte Sommaruga die Redaktion der "Appenzeller Zeitung". (Bild: Ralph Ribi)

Im Redaktionsgebäude in Herisau setzte sie sich mit den Journalistinnen und Journalisten an den Tisch. (Bild: Ralph Ribi)

Im Redaktionsgebäude in Herisau setzte sie sich mit den Journalistinnen und Journalisten an den Tisch. (Bild: Ralph Ribi)

Und erlebte Appenzeller Gastfreundschaft: Bruno Eisenhut (links) schneidet einen Biber an für Bundesrätin Sommaruga. Rechts im Bild: Redaktionsleiter Patrik Kobler. (Bild: Ralph Ribi)

Und erlebte Appenzeller Gastfreundschaft: Bruno Eisenhut (links) schneidet einen Biber an für Bundesrätin Sommaruga. Rechts im Bild: Redaktionsleiter Patrik Kobler. (Bild: Ralph Ribi)

Simonetta Sommaruga im Gespräch mit Bundeshausredaktor Tobias Bär (links) und Lokalredaktor Bruno Eisenhut. (Bild: Ralph Ribi)

Simonetta Sommaruga im Gespräch mit Bundeshausredaktor Tobias Bär (links) und Lokalredaktor Bruno Eisenhut. (Bild: Ralph Ribi)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.