Mammutbaum wird in Stücke zersägt

Zwei Tage lang dauern die Arbeiten, bis der Herisauer Mammutbaum gefällt ist.

Mea McGhee
Drucken
Teilen
Am Mittwoch wurde der Mammutbaum entastet. Der grosse Kran steht bereit, um den Stamm stückweise zu Boden zu lassen. (Bilder: Mea McGhee)
Der Spezialist ist gut gesichert.
Die entastete Krone wird abtransportiert.
Per Kran geht es zum Arbeitsplatz.
Die Arbeiter werden mit den Bändern den Baum sichern.
Für den dicken Stamm braucht es ein langes Sägeblatt.