Bike-Cup mit U15-Kategorie

Der 13. Toggenburger Bike-Cup startet mit dem Bikerennen in Bütschwil Mitte April. Neu können auch Kinder unter 15 Jahren daran teilnehmen.

Drucken
Teilen

bütschwil. Nachdem bereits 2009 eine zweite Juniorenkategorie U17 eingeführt wurde, hat sich das OK entschieden, in diesem Jahr eine zusätzliche Kategorie U15 anzubieten.

Kürzere Kinderstrecken

Damit wird den Schülern die Gelegenheit geboten, sich in einer Rennserie mit Gleichaltrigen zu messen. Die Nachwuchsförderung und das Heranführen der Jugendlichen an die Bikerennen sowie das Anbieten von attraktiven Kategorien stehen weiterhin im Fokus der Veranstalter. Bei den Rundenrennen fahren die Schüler weniger Runden als die Erwachsenen und bei den Bergrennen auf verkürzter Strecke mit Zwischenziel auf dem Aelpli unterhalb der Kreuzegg respektive auf Allenwinden am Hörnli.

Zwei Rennen im Juni

Die Renndaten für das Jahr 2011 sind festgelegt und der Flyer-Versand erfolgt – zusammen mit den ersten Rennausschreibungen Ende März. Das erste Rennen findet bereits am Sonntag, 17. April, in Bütschwil statt. Anschliessend folgt am 21. Mai die Kreuzegg-Classic. Aufgrund des späten Pfingsten gibt es in diesem Jahr zwei Juni-Rennen – am 11. Juni das Bikerennen «Ufs Hörnli» und am 25. Juni das Run + Bike in Mosnang. Den Abschluss bildet traditionell das Bikerennen am 4. September in Kirchberg mit der anschliessenden Rangverkündigung des Toggenburger Bike-Cups.

Am letztjährigen Rennen nahmen viele Herren teil. Vor allem das Rundstreckenrennen in Bütschwil mit neuem Teilnehmerrekord von 132 Bikerinnen und Bikern erfreut sich zunehmender Beliebtheit.

Leider hat die Damenwelt den Zugang zu den Bikerennen noch nicht im gleichen Umfang wie die männlichen Kollegen gefunden. Die Gesamtanmeldung für alle Rennen kann wie bisher online auf der Homepage www.toggenburger-bike-cup.ch oder am ersten Rennen in Bütschwil erfolgen. Das OK steigt zusammen mit den Organisatoren der einzelnen Rennen voll motiviert in die neue Rennsaison und hofft auf eine gute Beteiligung an den Rennen. (pd)

Aktuelle Nachrichten