Bezug 2019 und 2020

Drucken
Teilen

Zeitplan Im April hat das kantonale Baudepartement den Gestaltungsplan für das Areal Bahnhof Wattwil-Süd genehmigt. Im Juli wurde das Baugesuch für die Überbauung eingereicht. Die Investoren erwarten die Baubewilligung noch im Laufe dieses Monats. Die Bauherren sind die Südostbahn (SOB), der das Areal gehört, und die genossenschaftliche Pensionskasse Asga mit Sitz in St. Gallen. Der Baubeginn könnte im Frühling 2018 erfolgen. Der nördliche, der SOB gehörende Teil der Überbauung könnte im Herbst 2019 bezugsbereit sein, da in diesem Bereich die Tiefgarage schon existiert. Der südliche, der Pensionskasse Asga gehörende Teil der Überbauung wird voraussichtlich ein halbes Jahr später fertiggestellt werden. (mkn)