Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Bettagskonzert des Musikvereins

Herisau Der Musikverein Herisau (MVH) lädt am kommenden Sonntag um 18 Uhr zum Bettagskonzert in die evangelische Kirche ein. Die Vorbereitungen für das diesjährige Kirchenkonzert sind im vollen Gange. Der MVH hat unter der Leitung von Andreas Koller einige wunderschöne und anspruchsvolle Werke einstudiert. Dabei werden die Musikantinnen und Musikanten vor allem bei Giuseppe Verdis «Nabucco» stark gefordert. Mit der Filmmusik von «Der Glöckner von Notredame» und «Music from Braveheart» wird das Motto der vergangenen MVH-Jah­reskonzerte «Film ab» weiter­geführt. Auch «Morricone’s Melody» – ein schönes Solistenstück mit Jürg Tanner auf dem Flügelhorn – ist diesem Genre zuzuordnen. Mit «Xylo Classics» präsentiert Corinne Herzig auf dem Xylofon mit diversen klassischen Interpretationen ihr Können. In diesem Jahr sind altbekannte Gäste am Kirchenkonzert mit dabei. Der Frauenchor Frohsinn unter der Leitung von Brigitte Sennhauser wird das Konzert mit einigen stimmungsvollen Liedern bereichern. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.