Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Besinnungen in der Adventszeit

WattwilMorgen beginnt Pfarrer Rainer Pabst mit der ersten von drei besinnlichen Adventsmorgenwachen in der evangelischen Kirche in Wattwil. Das Besondere der Feier ist die Atmosphäre in der in Kerzenlicht eingetauchten Kirche. Lieder und eine Geschichte regen zum Nachdenken über den Advent und zum eigenen Leben an. Anschliessend sind alle zum Frühstück und Zusammensein eingeladen.

Gestaltet werden die Feiern von den Pfarrpersonen Rainer Pabst, Trix Gretler und dem Jugendarbeiter Thomas Faes an den Donnerstagen vom 7., 14. und 21. Dezember um 6.40 Uhr (bis 7 Uhr). Schüler können so rechtzeitig in der Schule sein, Berufsleute bei der Arbeit. Momente der Stille helfen auf die innere Stimme zu achten und auf das Echo, das die Geschichten auslösen. Das Frühstück lässt gemeinschaftliche Momente entstehen. (pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.