Berge versetzen mit Ottmar Hörl

APPENZELL. Am Sonntag, 9. September, um 14 Uhr findet in der Kunsthalle Ziegelhütte eine öffentliche Führung durch die Ausstellung «Ottmar Hörl» statt.

Merken
Drucken
Teilen

APPENZELL. Am Sonntag, 9. September, um 14 Uhr findet in der Kunsthalle Ziegelhütte eine öffentliche Führung durch die Ausstellung «Ottmar Hörl» statt. Für die erste museale Einzelausstellung in der Schweiz versetzte der Bildhauer und Konzeptkünstler Ottmar Hörl das Matterhorn in das Appenzellerland. Für die Führung gilt der Museumseintritt.

Erntedankgottesdienst mit den Landfrauen

REHETOBEL. Am kommenden Sonntag, 9. September, lädt die Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde um 9.45 Uhr zum ökumenischen Erntedankgottesdienst ein. Begleitet wird der Anlass von den Landfrauen. Es werden verschiedene musikalische Beiträge präsentiert. Anschliessend findet ein Apéro statt.

Dorfführung durch den Luftkurort

HEIDEN. Am Mittwoch, 12. September, führen sachkundige Führer durch den Luftkurort Heiden und zeigen diesen von seiner ganz besonderen Seite. Start ist um 14 Uhr, der Treffpunkt ist bei der Tourist Information in Heiden. Anmeldung ist keine erforderlich.

Tanzkurs für Anfänger

HEIDEN. Am Samstag, 15. September, startet der Tanzkurs Discofox und Discoswing für Anfänger. Dieser Kurs gehört zum Herbstprogramm der Weiterbildung AR Vorderland. Der Kurs wird an vier Samstagabenden von jeweils 19.30 bis 21 Uhr im Schulhaus Wies durchgeführt.

Auskunft und Anmeldung unter Tel. 071 353 50 25 oder sekretariat@webvorderland.ch