Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Bereits als Kind wollte sie Coiffeuse werden

Sandra Ruoss ist in Ganterschwil aufgewachsen. Seit Anfang September führt sie in Bütschwil das «Studio Chic». Die 36-Jährige ist gelernte Coiffeuse. Dass sie diesen Beruf – ihren Traumberuf – ergreifen wollte, war ihr schon als Schülerin klar. Ihre Lehre hat Sandra Ruoss bei Brühlmann Coiffure in Bütschwil absolviert. Nach einigen Jahren im Raum St. Gallen ist sie vor kurzem mit ihren Kindern ins Toggenburg zurückgekehrt. Zu Sandra Ruoss’ Werdegang gehören Weiterbildungen in Naildesign und Permanent Make-up.

Mein erstes Geld verdiente ich...

...als Oberstufenschülerin während einem Ferienjob bei der Berlinger AG in Ganterschwil. Ich erledigte einfache Büroarbeiten und half in der Produktion aus.

Schönheit bedeutet mir...

...viel, aber nicht nur äusserlich. Wichtig ist auch die innere Schönheit, die Zufriedenheit. (aru)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.