Bereit zum Schmücken

In Lichtensteig ist der grosse Christbaum auf dem Rathausplatz angekommen.

Merken
Drucken
Teilen
Die Tanne wird morgen Freitag mit einem Fest der Gemeinde Lichtensteig als Christbaum übergeben. (Bild: pd)

Die Tanne wird morgen Freitag mit einem Fest der Gemeinde Lichtensteig als Christbaum übergeben. (Bild: pd)

LICHTENSTEIG. Die 13 Meter hohe Tanne wurde durch das Bauamt gefällt und mit einem Spezialtransport ins Städtli gebracht. Rund zwei Tonnen schwer und 25 Jahre alt ist die Nordmannstanne, die bis zum Dreikönigstag in Lichtensteig für weihnachtliche Stimmung sorgen wird. Die Bichler + Partner AG, Wattwil, hat den Baum gespendet. Der Gemeinderat Lichtensteig dankt herzlich für den wunderschönen Baum. Noch am Dienstagmorgen stand der Baum in einem Garten. Das Bauamt Lichtensteig hat ihn gefällt, zugeschnitten und am Standort eingepasst. Der Baum ist bereit für die gestalterischen Hände, die ihn schmücken werden. (gem)

Die Tanne wird morgen Freitag, 21. November, 18 Uhr, dem Städtli Lichtensteig als Weihnachtsschmuck mit vorweihnachtlichen Musikklängen übergeben. Ein Fest der Begegnung, bei Glühwein und Musik, dazu sind alle herzlich eingeladen.